Vermietung und Räumlichkeiten

Auf dem Gelände der Pfarrei befindet sich im Stiftshof die Pfarrkirche, das Pfarrhaus mit Pfarramt und Pfarrerwohnung, das vom Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V. betriebene Palliativzentrum St. Ferrutius in der alten Prälatur (ehemalig Abtwohnung) und das Pfarrzentrum im Gebäude der ehemaligen Zehntscheune.
Die Zehntscheune wurde in den 1970er-Jahren zum Pfarrzentrum umgebaut und ist mit seinen vielfältig nutzbaren  Veranstaltungsräumen in seinem Inneren heute eine der tragenden Säulen des kulturellen Lebens in Taunusstein.

Großzügige Raumangebote mit frühmittelalterlichem Flair

Aufwändige Renovierungsarbeiten in den vergangenen Jahren haben es zu dem gemacht was es heute bietet, nämlich großzügige Raumangebote mit frühmittelalterlicher Ausstrahlung in anmutendem Stil und Charme bei modernster Ausstattung. Es ist mittlerweile eine hervorragende Adresse für Veranstaltungen der verschiedensten Arten geworden.

Raum 1 – Der große Saal 

Im Pfarrzentrum steht ein großer Saal mit moderner Küche zur Verfügung, geeignet für Familienfeiern jeglicher Art, Vorträge, Theateraufführungen und Ausstellungen. So war die Taunussbühne schon öfters zu Gast mit ihrem Tournee-Theater, die Waldbühne in Bad Schwalbach veranstaltet dort mehrmals jährlich publikumsstarke Veranstaltungen. Der Saal wird beim Taunussteiner Weihnachtsmarkt für die Verkaufsausstellung genutzt und während der Bleischter Kerb wird das traditionelle „Quetschekucheesse“ angeboten.
Ebenso  feiern Vereine und Verbände hier herausragende Feste wie Jubiläen mit ihren Mitgliedern und Freunden.
Die Pfarrei selbst nutzt den Saal für Proben des Kirchenchores, ebenso Bildungsveranstaltungen wie  Bücherlesungen, Kabarett-Vorstellungen und Sitzungen größeren Umfangs.

Die Möblierung für bis zu 200 Personen kann den Anforderungen entsprechend selbst gestaltet, die vorhandene mobile Bühne in Form und Standort nach eigenen Wünschen aufgebaut und gestellt werden. Die moderne Beschallungsanlage steht den Nutzern nach Einweisung zur Verfügung. Ein umfangreiches Getränkeangebot zu moderaten Preisen wird bereitgestellt.

Raum 2 – Die Ferrutiusstube

Die Ferrutiusstubeein Raum mit Theke und moderner Küche  bietet Platz für bis zu 50 Personen und ist der zweitgrößte Raum im Pfarrzentrum. Auch er wird genutzt für Feiern und Veranstaltungen. Manche Familien und Freundeskreise treffen sich hier schon seit vielen Jahren  zum geselligen Beisammensein, mittlerweile mit mehreren Generationen. Auch finden hier gerne Bildungsveranstaltungen und Versammlungen statt.

Die Stube ist mit einer fest installierten elektrisch betriebenen Leinwand von ca. 2m x 2m ausgestattet. Visuell unterstützte Vorträge mit Bildbetrachtungen und Reisebeschreibungen oder das Zeigen von Tabellen bei Hauseigentümerversammlungen und ähnliches wirken so professionell vorbereitet und durchgeführt.

Raum 3 –  Der Clubraum

Der Clubraum – ein für ca. 35 Personen geeigneter Raum, wurde 2015 komplett neu gestaltet und eingerichtet und bietet ebenfalls eine voll ausgestattete Einbauküche und Anrichte.
Besonders zu erwähnen ist auch die Möglichkeit, in der wärmeren Jahreszeit die direkt aus dem Raum zugängliche große Terrasse (zum Grillen geeignet) mitzubenutzen. Besonders gerne werden hier Geburtstage gefeiert, er wird aber auch für Sitzungen und Versammlungen genutzt.

Raum 4 – Das Kommunikationszentrum

Das Kommunikationszentrum – das Foyer im Pfarrzentrum steht u.a. für Sektempfänge oder ähnliches zur Verfügung.

Ergänzung – Die Pergola

Die Pergola ist ein überdachter Außenbereich auf dem Stiftshofgelände, die bei schönem Wetter zusätzlich genutzt werden kann. Sie ergänzt das Raumangebot für spezielle Anforderungen beim Feiern auf dem historischen Gelände.

Nähere Auskünfte zu Preisen und Besichtigungsterminen erhalten Sie unter 06128 44071 im Pfarrbüro.